BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schülerzeitung

Steckbrief: Die Fantasy AG

Name: Fantasy

Leiter/in: Herr Bäcker

Klasse/ Alter: Ab 13 Jahren

Thema: Fantasy Spiele

Inhalt: Magic (Kartenspiel) Dungeons&Dragons

Besonderheiten: einmal im Jahr werden Würfel gegossen

Fantasy

 

 

Steckbrief: Die Darts AG

Name: Darts-AG

Leiter/Leiterin: Herr Schwelle+ Herr Price

Klassen/Alter: ab 13 Jahren oder ab 7.Klasse

Ort: GTS-PUB

Thema+ Inhalt: Wir spielen unterschiedliche Spiele im Steeldart, erklären die Wurftechnik und wir haben hier jede Menge Spaß bei kleineren Wettbewerben.

Besonderheiten: Man kann ab nächstem Jahr bei Darts teilnehmen.

darts2

Darts1

 

 

Tag der offenen Tür - Ryan berichtet

Hallo, mein Name ist Ryan und ich war am Tag der offenen Tür „rasender Reporter“ für unsere Schülerzeitung. Heute berichte ich euch, was alles angeboten wurde und wie es mir gefallen hat.

 

Zuerst traf ich mich mit meinem Kumpel Ben aus der 7c und Frau Krämer-Schick, einer Redakteurin der Rheinzeitung. Dann bekamen wir Tablets und wir konnten loslegen. Zuerst gingen wir in den zweiten Stock, wo die Klasse 10a Minispiele anbot und Interessierte mit Blumenmustern geschminkt werden konnten. Wer an taktischen Spielen interessiert war, konnte sich vor den GTS-PUB setzen und Schach spielen. Wer Spaß am Dart- oder Kickerspielen hatten, konnten in den GTS-PUB gehen. Für die Naturlieblinge gab es im Kunstraum ein kleines Experiment, es wurden nämlich Seifenblasen hergestellt. Für die Eltern gab es ein Eltern-Kaffee, das Highlight des Tages war der Kuchen, den die Achtklässler gebacken hatten.

 

Ich fand den Tag sehr schön, da ich die Schule auf eigene Faust entdecken konnte.

Tag der offenen Tür 3

Tag der offenen Tür 5

Tag der offenen Tür 2

 

Tag der offenen Tür - Felix berichtet

Am Tag der offenen Tür war ganz schön was los an unserer Schule.

In der Küche wurden Hotdogs gemacht. Es waren zwar nicht die besten, aber sie waren sehr, sehr lecker. Im GTS-Pub konnte man Dart spielen.

Die Kinder der dritten und vierten Klassen und auch deren Eltern hatten die Möglichkeit einen Rundgang durch die Schule zu machen.

Im Chemieraum konnte man Seifenblasen mit der FSJlerin Joy Martin und Lehrerin Sabrina Kehl herstellen. Diese hatten Zucker, Tapetenkleister, Neutralseife und jede Menge Schutzbrillen bereitgelegt.

In der Klasse 6b konnte man in die Steinzeit eintauchen (Untertitel „Ötzi trifft FKS“).  Schach konnte man bei Franz Thömmes spielen. Nadine Sünder und Manuela Kley sorgten für eine Weihnachtsbäckerei in der Küche.

Man konnte auch nach Wasserpest mikroskopieren.

Einige Klassen bastelten Weihnachtsdeko.

Rhythmusspiele zeigten, was man im Musikunterricht lernt.

In einem Cafe konnten die Eltern und Kinder sich am Ende dann bei Kaffee und leckeren Kuchen stärken.

 

Felix Bollig (5a)

Tag der offenen Tür 4

Tag der offenen Tür 1